Kompetenznetzwerk Streuobstwiesen

Kalender

Beginn:
04.07.2014 - 10:00
Ende:
04.07.2014 - 16:30
Ort:
Paderborn-Senne

    Erfahrungsaustausch Streuobst NRW am 4. Juli 2014


10:00 Uhr Begrüßung und Einführung Peter Rüther, Stefan Rüther (Biologische Station)
10:15 Uhr Veredelung von Obst: Brände und Liköre Hermann Zinser (Heimatbund Wewer)
10:45 Uhr Multitalent Honigbiene Simone Volkmann (Schulungsobfrau Kreisimkerverein Paderborn)
11:15 Uhr Kaffeepause
11:30 Uhr Seilklettertechnik in der Obstbaumpflege Peter Trapet (Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektur)
12:00 Uhr Qualitätsstandards für die Obstbaumpflege Hubert Grundler (AG Obstgehölzpflege im Pomologenverein)
12:30 Uhr Verschiedenes u.a. Lydia Bünger
12:45 Uhr Mittagspause
13:15 Uhr Abfahrt zu Obstwiesen in Paderborn - Wewer
13:30 Uhr Streuobstwiesen als Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen Gerhard Moritz (Amt für Umweltschutz und  Grünflächen     der Stadt Paderborn)
14:00 Uhr Dörren von Obst: Bauweise und Funktion eines Dörrofens Horst Sperling (Heimatbund Wewer)
15:00 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr Seilklettertechnik in der Praxis Peter Trapet (Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektur)
16:15 Uhr Abschluss und Ausblick Stefan Rüther (Biologische Station)
16:30 Uhr
Ende der Veranstaltung


Kosten: 20,-- € (incl. Mittagessen)

Veranstaltungsort: Biologische Station Kreis Paderborn – Senne Birkenallee 2, 33129 Delbrück-Ostenland


Anmeldung bei der Biologischen Station unter info@bs-paderborn-senne.de oder 05250 / 70841-0.

PDF Programm